Sie flattern wieder

Schon seit Tagen sind sie wieder zu sehen!

Schmetterlinge

Zitronenfalter waren die ersten, die mir mit ihren knallgelben Flügeln entgegen geflattert kamen. Der Kleine Fuchs und die Tagpfauenaugen folgten ein paar Tage später. An warmen Tagen war der Kleine Fuchs sicher auch schon deutlich früher unterwegs.


Erst vor ein paar Tagen habe ich den ersten Aurorafalter des Jahres gesichtet. Ich finde diesen Falter besonders hübsch. Unter den Weisslingen ist er einer der wenigen wirklich direkt identifizierbaren Arten.

Er ist nicht ganz so einfach zu fotografieren, wie andere Schmetterlinge, der er lässt sich sehr leicht aufscheuchen. Bereits die kleinste Veränderung sorgt, dafür, dass er davon fliegt.

Dennoch ist mir ein einigermassen gutes Foto gelungen und das neue Jahr der Schmetterlinge hat gerade erst begonnen.

Gruß

Bernd