Die Sache mit dem Fuchs

Fuchs Du hast die Gans gestohlen,…

 

das sogar mehrfach. Gestern waren wir unterwegs um einen Fuchsbau zu inspizieren. Es gab sehr viele Hinweise, dass der Fuchs dort sein muss.

  1. Anzeichen
    • Den Fuchs habe ich bereits zwei mal bei seinem Bau gesehen.
  2. Anzeichen
    • Knochen und Federn liegen entlang seiner Gehpfade herum
    • und das nicht gerade wenige
  3. Anzeichen
    • Fuchskot liegt vor dem Bau herum
  4. Anzeichen
    • Spuren
    • frische und alte
    • Grabstellen, die erst kürzlich bearbeitet wurden

Im Moment spricht alles für ein recht gut bewohntes Revier.

Vor die Kamera haben wir ihn leider doch nicht bekommen. Das bedeutet natürlich nicht, dass er nicht da ist. Da es mehrere Bauten auf relativ kleiner Fläche gibt, wäre es natürlich auch denkbar, dass der Fuchs einfach wo anders faul herumgelegen ist.

In den kommenden Tagen wird erneut geschaut und geprüft ob er dann aktiver ist. Zu Mindest was die Jungtiere betrifft, sollten diese in den kommenden Tagen aus dem Bau kommen und neugierig die Welt erkunden. 

Ich werde berichten.

Gruß

Bernd

 

P.S. Das angehängte Foto entstand, als ich morgends zur Arbeit gelaufen bin. Ich hatte nur eine kurze Brennweite dabei. Allerdings der Fuchs ist echt.